Aktuelles

Erfolgreiche Leichtathleten vom ESV Lok Potsdam

Die Deutschen Hallen-Seniorenmeisterschaften fanden von 1. bis 3. März in Halle/Saale statt. Unsere Leichtathleten holten dort 4 Gold-, 8 Silber-und 1 Bronzemedaille.

Erfolgreichster Teilnehmer war in der M80 Willi Klaus. Er holte sich drei Titel (60m Hürden 12,82 sec, Weitsprung 3,71m, Hochsprung 1,30m).
In der W75 wurde Christa Helmke Deutsche Meisterin im Speerwerfen mit 20,17 m und Vizemeisterin im Diskuswerfen mit 18,10 m).
In der M70 holte Ulrich Becker 4 Silbermedaillen (60 m 9,06 sec, 200 m 29,77 sec, 400 m 72,06 sec und Weitsprung 4,39 m).
In der M60 war Wolfgang Kreemke mit zwei Silbermedaillen (400 m 62,44 sec., 800m 2:25,29 min) erfolgreich.
Gerd Meister erreichte Bronze im Weitsprung mit 3,40 m.
Jürgen Götte (M60) belegte den 4. Platz im 3000-m-Lauf mit 11:03,92min.
Der nächste sportliche Höhepunkt für unsere Leichtathleten sind die Senioren-Hallen- Weltmeisterschaften vom 24.03.-30.03.2019 in Torun (Polen).

Christa Helmke bei der Siegerehrung


Erfolgreiche Lok-Sportler bei den  oBBM Halle der Senioren  -  Berlin -  17.02.2019

AK ESV-Lok-Starter Geb.-Jahr 60m 200m 800m  1500m 60m Hürden
  Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert
M40 Volker Grund 1977             2 4 2:17,35            
M50 Jörg Skrippek 1967             6 8 2:38,94            
M60 Wolfgang Kreemke 1955       1 3 27,99 1 2 2:28,85            
M70 Ulrich Becker 1946 1 4 9,16 1 7 30,23                  
M70 Heiner Malo 1945       6 7 36,87                  
M80 Willi Klaus 1938       1 3 34,61 1 1 3:19,17       1 1 12,76
M80 Gerd Meister 1939 1 1 9,93 1 1 35,48                  
  Weitsprung Hochsprung Kugel  Diskus Speer
Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert Pl. Tln. Wert
M70 Ulrich Becker 1946 1 3 4,37 m                        
M80 Willi Klaus 1938 1 3 3,62 m 1 1 1,25 m                  
M80 Gerd Meister 1939 2 3 3,35 m                        

 


Erfolge bei den Berlin-Brandenburgischen und Norddeutschen Meisterschaften

Karsten Bathe wurde Berlin/ Brandenburgischer Meister im Kugelstoßen mit 12,98 m und Zweiter bei den Norddeutschen Meisterschaften mit 13,53 m

    

 

Trainingsgruppe Andreas Kühnel- Saisonrückblick

In der TGK trainieren Sportler aus den Vereinen:

  • Lok Potsdam, 10 Sportler, davon 1 Jugendliche wU14,
  • PLC Potsdam, 15 Sportler, davon 1 Jugendliche wU20,
  • SC Potsdam, 1 Sportler
  • Hochschulsport UNI Potsdam, 7 Sportler,

In der Sommer Saison 2018 starteten wir bei 15 Stadion-Sportfesten , davon 7 Meisterschaften.

Bei den Sportfesten konnten unsere Sportler viele Siege mit Bestleistungen und weitere vordere Plätze erkämpfen.

Hier die wichtigsten Erfolge: 

DLV Bestenliste Männer Dreisprung Platz 2

Felix Wenzel

DLV Bestenliste wU20, 3000 m, Platz 17

Vivien Steinhof,

DM Meister Männer Dreisprung 

Felix Wenzel, SC Potsdam

NDM Meister Männer Dreisprung 

Felix Wenzel, SC Potsdam

3. Platz NDM Männer Kugel 

Karsten Bathe, Lok Potsdam

5. Platz NDM Männer Discus

Karsten Bathe, Lok Potsdam

Endlauf Platz 10. DM wU20 1500m 

Vivien Steinhoff, PLC

2. Platz BBM Frauen Kugel 

Carolin Ganzer, Lok Potsdam

4. Platz BBM Frauen Discus 

Carolin Ganzer, Lok Potsdam

2. Platz BBM Frauen Speer 

Antje Reschke, Lok Potsdam

4. Platz BBM Männer Speer 

Karsten Bathe, Lok Potsdam

6. Platz BBM Frauen Weit 

Alexandra Schweizer, Lok Potsdam

8. Platz BBM Frauen Drei 

Alexandra Schweizer, Lok Potsdam

3. Platz NDM wU20 3000m

Vivien Steinhoff, PLC

5. Platz NDM wU20 1500m

Vivien Steinhoff, PLC

2. Platz BBM wU20 1500m

Vivien Steinhoff, PLC

4. Platz BBM wU20 100m

Noa Grochowski,Lok (Hohenneuendorf)

5. Platz BBM wU20 Weit

Noa Grochowski Lok (Hohenneuendorf)

8. Platz BBM wU20 Drei

Noa Grochowski Lok (Hohenneuendorf)

2. Platz Senioren M 30 BBM 100m

Krzysztof Tesarewicz, PLC (Spandau)

1. Platz Senioren M 30 BBM200m

Krzysztof Tesarewicz, PLC (Spandau)

1. Platz Senioren W40 BBM 100m

Vivien Steinhoff, PLC

1. Platz Senioren W40 BBM 400m

Vivien Steinhoff, PLC

1. Platz Senioren W40 BBM Hoch

Vivien Steinhoff, PLC

2. Platz Senioren W40/W30 BBM Weit

Vivien Steinhoff, PLC

2. Platz Senioren W40 BBM Kugel

Vivien Steinhoff, PLC

1. Platz Senioren W35 BBM 400m

Miri Redlich, PLC

1. Platz Senioren W35 BBM 800m

Elena Zholba, PLC

1. Platz Senioren W30 BBM 400m

Miri Redlich, PLC

1. Platz Senioren W30 BBM Stab

Judith Krentz, UNI (LG Nord)

1. Platz Senioren W30 BBM Kugel, Discus

Judith Krentz, UNI (LG Nord)

3. Platz Senioren W30 BBM 200m

Judith Krentz, UNI (LG Nord)

2. Platz Senioren W30 BBM Stab

Antje Reschke, Lok Potsdam

5. Platz Senioren W30 BBM Weit

Antje Reschke, Lok Potsdam

 


 

Abteilungsleitung

gewählt auf der Jahresversammlung am 08.01.2016

Abteilungsleiter

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellv. Abteilungsleiter /

Finanzen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beitragskassierung

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wettkampforganisation,

Protokolle, Statistik 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wettkampfmeldungen/

Werfertage

Klaus-Dieter Spey

0174 1834255

 

Wettkampfmeldungen der Abteilung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglieder: 54 (Stand: 1.1.2019) 

Gründungsdaten:
15.6.1948 (erstmals)
21.6.1949 als Sportgruppe "Willi Sänger" (Post Potsdam)
15.6.1956 als Sektion der BSG Lokomotive Potsdam

Zielfunktion und Sportangebot 

  • Übungs- und Wettkampfbetrieb im Erwachsenen- und Seniorenbereich (Kinder- und Jugendtraining führt Andreas Kühnel durch, Kontaktdaten: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0152 04873914‬)
  • Teilnahme an Landes-, nationalen und internationalen Meisterschaften
  • Teilnahme an verschiedenen Laufserien sowie Einzelveranstaltungen
  • Organisation von Sportveranstaltungen
  • gesellige Veranstaltungen innerhalb der Abteilung

Veranstaltungskalender

Training

Laufgruppe:

Dienstag und Donnerstag 18:00 bis 20:00 im Sportpark Luftschiffhafen (Anleitung durch ÜL)

 
Werfergruppe und allgemeine Sportgruppe:
 
Montag bis Freitag nach individueller Absprache Sportplatz Berliner Straße 67, im Winter im Sportpark Luftschiffhafen
 

Erfolge

Weltmeisterschaften: 24 x Gold, 2 x Silber, 3 x Bronze 

Europameisterschaften: 17 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze 

Deutsche Meisterschaften: 21 x Gold, 5 x Silber 

DDR-Meisterschaften : 141 x Gold 

Weltrekorde : 8

Deutsche Rekorde : 7

DDR-Rekorde : 8

Kleine Meisterschaften der DDR 75 x Gold

DVfL-Pokal 75 x Sieger

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2 x Sieger (2001 und 2003)